Mitarbeiterehrung

19 Mitarbeiter für Treue zur Raiffeisenbank geehrt

Bad Abbach, 18.12.2014

Die Vorstände der Raiffeisenbank Bad Abbach-Saal eG, Albert Lorenz und Christoph Schweiger ehrten bei der Weihnachtsfeier der Bank an Bord der MS Weltenburg, 19 Bankmitarbeiterinnen und -mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Vorstandsvorsitzender Albert Lorenz ist sehr stolz, so viele Mitarbeiter auszeichnen zu können und betonte in seinen einführenden Worten: „Ebenso wichtig wie das Eigenkapital ist das Human-Kapital eines Unternehmens; gut ausgebildete und hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – so wie unsere Bank sie hat.“

Für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Margit Gruschke und Jakob Hunglinger geehrt. Margit Gruschke arbeitet seit 1972 – unterbrochen durch zwei Erziehungsurlaube – in der Geschäftsstelle Kelheim-Bauersiedlung anfänglich als Schalterleiterin und seit einigen Jahren als sehr erfolgreiche Kundenberaterin. Jakob Hunglinger wechselte 1974 zur Raiffeisenbank Bad Abbach-Saal eG bei der er zuerst als Kreditsachbearbeiter und stellvertretender Zweigstellenleiter beschäftigt war. Seit 1989 ist er Geschäftsstellenleiter der Filiale Kelheim-Bauersiedlung.

35 Jahre bei der Raiffeisenbank ist die Bad Abbacher Kundenservicemitarbeiterin Angela Scheuer und der Zweigstellenleiter in Herrnwahlthann/Großmuß, Otto Wieland.

Thomas Stempfhuber (Geschäftsstellenleiter in Teugn) und Michael Neumeier (Abteilung Rechnungswesen/Personal in Bad Abbach) wurden für ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum geehrt.

Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurden die beiden Vermögensberater Bernhard Püls aus Kelheim und Jürgen Sturm aus Bad Abbach ausgezeichnet.

Weitere vier Mitarbeiter wurden für ihre 20-jährige Treue zur Bank geehrt: Silvia Holzbrecher vom Kundenserviceteam in der Geschäftsstelle Kelheim-Bauersiedlung, der Leiter der Kreditabteilung in Bad Abbach, Richard Forstner, Tatjana Sturm zuständig für die Datenkontrolle und die Zweigstellenleiterin aus Essing Ursula Ziegler. Fünfzehn Jahre bei der Raiffeisenbank sind Monika Heidler aus der Kreditabteilung in Bad Abbach, der Kundenberater in Hausen Rainer Pernpeintner und der Kreditberater in Saal Christoph Wurm. Robert Schild (Hausmeister), Michael Singer (Kundenberater in Herrnwahlthann/Großmuß), Rosi Beer-Schweiger (Zahlungsverkehr) und Christian Fruth (Versicherungskammer Bayern) wurden für ihre 10-jährige Treue zur Bank ausgezeichnet.

Abschließend dankte Vorstandsvorsitzender Albert Lorenz allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.