Buchhaltung

Die Buchhaltung arbeitet eng mit allen Schalterabteilungen der Bank zusammen.

Von diesen werden Überweisungen in die Buchhaltung weitergegeben. Dort werden sie auf Vollständigkeit geprüft und in der EDV erfasst. Außerdem werden alle Zahlungen ins Ausland über die Buchhaltung abgewickelt. Zusätzlich erstellt die Buchhaltung alle Verträge für Kunden, die ihren Zahlungsverkehr über Home-Banking abwickeln wollen. Die Buchhaltung ist auch für die Archivierung aller Geschäftsvorfälle in der Bank zuständig. Wenn z.B. ein Kunde nach vielen Jahren nachvollziehen will, ob er eine Rechnung bezahlt hat, können wir dies ganz einfach in Erfahrung bringen.

Das Spannende an der Buchhaltung ist, dass man alle Belege und Vorfälle der Bank mitbekommt und so einen tiefen Einblick in sämtliche Geschehnisse erhält.

Christoph Reichl